SPONSOREN
WINWINTSCH.jpg

© 2019 SCHWINGKLUB ZÜRICHSEE RECHTES UFER ALLE RECHTE VORBEHALTEN

IMPRESSUM

  • Schwingklub SZRU

60. Pfannenstielschwinget – drei Eidgenossen am Start

May 21, 2019

Am Auffahrtsdonnerstag, am 30. Mai, findet in Meilen auf dem Pfannenstiel Hochwacht der Pfannenstiel Schwinget statt (Durchführung bei jeder Witterung).

 

Angeschwungen wird um 12.30 Uhr. Starke Schwinger wie z. B. Samir Leuppi, Roman Schnurrenberger oder Tobias Riget werden bemüht sein, sich in der Rangliste nach vorne zu kämpfen. Weitere Anwärter auf den Tagessieg, ausgezeichnet mit Hauptpreis Rind Caramel,  werden die eidgenössischen Kranzschwinger, Stefan Burkhalter, Reto Nötzli oder Fabian Kindlimann sein. Man kann sich also auf ein  spannendes 60. Pfannenstiel-Schwingfest freuen.

 

Auch aus den eigenen Reihen darf einiges erwartet werden. Sowohl vom Teilverbandskranzer Shane Dändliker, dem siebenfachen Kranzschwinger Nicola Wey, oder dem kräftigen Michael Buchmann und Daniel Kunz. Sie haben in der laufenden Saison bereits Auszeichnungen gewonnen, und sind in Form um auch auf dem Pfannenstiel vorne mitzuhalten.

Neugierige Buebe können auf einem separat betreuten Schwingplatz am Sägemehl schnuppern.

 

Für den musikalischen Rahmen wurden die Kapelle Pappa Bär und die zwei Webers sowie der Jodelclub Deheim aus Erlenbach engagiert. Die Festwirte Karl Wey und Max Frei sorgen mit ihren Helfern für das leibliche Wohl.

Bei unsicherer Wetterlage erteilt 1600/2 ab 09.00 Auskunft über die Durchführung. Ab dem unteren Pfannenstiel besteht die Möglichkeit, mit einem Shuttle-Bus auf die Hochwacht zu gelangen.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload